• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

21 September 2021

bildbildbildbild

Megatrend Wohngesundheit

Keramische Fliesen sind wichtige Bausteine

28.07.2021

titel

Foto: epr/Altmayer Marketing/Refin

titel

Foto: epr/Altmayer Marketing/Fila

titel

Foto: epr/Altmayer Marketing/Refin

Beitrag teilen

(epr) Gesundheit hat sich tief in unserem Wertesystem verankert und ist zum Synonym für hohe Lebensqualität geworden. Speziell die Wohngesundheit hat sich von der Nische zum Megatrend entwickelt. Inzwischen ist klar, wie sehr „heilende Gebäude“ durch ihre Bauweise und die Verwendung wohngesunder Baustoffe, Beläge und Farben die Gesundheit der Bewohner positiv beeinflussen. So sind für 91% der Deutschen vor allem Schlafzimmer frei von Elektrosmog, schädlichen chemischen Ausdünstungen, Weichmachern, Schimmel und Lärm besonders wichtig. Keramische Fliesen sind hierbei wichtige Bausteine der Wohngesundheit. Als Boden- oder Wandbelag schafft das Naturprodukt in allen Räumen – von Küche und Bad bis Kinder- und Wohnzimmer – eine Umgebung, die frei von allergenen Stoffen, chemischen Ausdünstungen, Milben oder Schimmel ist. Dafür sorgt die bei hohen Temperaturen gebrannte und damit geschlossene Oberfläche der Keramik. Keramische Fliesen werden zudem mit emissionsarmen Fliesenklebern der Güteklasse EC1 plus verarbeitet, die lösungsmittelfrei sind und keine flüchtigen VOC freisetzen. Hinzu kommt, dass sich in Keramikbelägen keine Gerüche festsetzen können und sie sehr pflegeleicht sind. Alle Verschmutzungen, die im Haushalt auftreten, lassen sich leicht mit neutralen, umweltverträglichen Reinigern entfernen, die keine Rückstände hinterlassen. Keramikfliesen sind überdies brandsicher, antistatisch sowie bei Nutzung zusätzlicher, fachgerechter Produkte trittschallreduziert.

Weitere Berichte aus der Kategorie

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien