• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

16 Mai 2021

bildbildbildbild

Frisches im XXL-Format

Dank XXL-Hochbeet zu erntefrischen Kräutern, Gemüse & Co.

03.03.2021

titel

Foto: epr/Delta Gartenholz

titel

Foto: epr/Delta Gartenholz

Beitrag teilen

(epr) Wenn der Frühling naht, zieht es uns wieder vermehrt in unsere Grünoase, schließlich steht viel auf dem Programm, unter anderem den Grundstein für den heimischen Kräuter- und Gemüseanbau legen. Letzteres geht mit einem Hochbeet besonders leicht. Wer viel Platz für Gesundes sucht, wird mit dem Hochbeet Alma XXL von Delta Gartenholz Freude haben. Das aus kesseldruckimprägniertem und somit wetterfestem Kiefernholz bestehende Hochbeet ist nicht nur optisch ein Blickfang im grünen Wohnzimmer, sondern bietet Hobbygärtnern auch eine enorm große Anbaufläche mit einer Länge von 305 cm und einer Breite von 103 cm.

bild Foto: epr/Delta Gartenholz

Ein Erdvolumen von 2.700 Litern bietet den Pflanzen enorme Nährstoffreserven. Dadurch kann eine Vielfalt an gesunden Kräutern und Gemüse angebaut werden – bei geschicktem Anbau und Ernte-Timing sogar viermal im Jahr. Der Bausatz ist in Elementbauweise erhältlich und mit einer Abmessung von 92 x 110 x 48 cm passt das komplette Baupaket in einen Kofferraum. Die gehobelten, fertig montierten Wandelemente sind schnell und unkompliziert zusammengebaut. Ein Schutzanstrich ist nicht notwendig und zur Auskleidung ist bereits ein Pflanzenvlies an den Innenwänden befestigt. Stabilisiert wird das Hochbeet zuverlässig durch innen liegende Streben. Ein breiter, umlaufender Randabschluss und dekorative Blendleisten, die die Wandverbindungen abdecken, runden das Gesamtbild harmonisch ab. Damit nicht genug: Das XXL-Hochbeet wird dank effizienter Produktion zu einem erschwinglichen Preis angeboten.

Weitere Berichte aus der Kategorie

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien