• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

27 Februar 2024

bildbildbildbild

Fußbodenklassiker in neuem Gewand

Elegante Fischgrät-Verlegung jetzt auch mit Designböden

28.11.2023

titel

epr/Parador

titel

epr/Parador

titel

epr/Parador

Beitrag teilen

(epr) Fußboden in eleganter Fischgrät-Verlegung feiert als moderner Klassiker seit nicht allzu langer Zeit sein Comeback als Grundlage für eine stilvolle Einrichtung. Das unverwechselbare Verlegemuster, das einst die Böden pompöser Ballsäle der Renaissance zierte und noch heute in vielen Altbauten zu finden ist, erfreut sich heute auch im Neubau großer Beliebtheit.

bild epr/Parador Ein Klassiker neu aufgelegt: Fischgrät-Verlegung mit hellen Dielen.

Mit einem hohen Maß an Ästhetik verleihen die im rechten Winkel kunstvoll aneinander gelegten Dielen jedem Raum das gewisse Extra. Fußbodenhersteller wie Parador haben diesen Trend längst erkannt und Dielen für die Fischgrät-Verlegung in ihre Parkett- und Laminat-Sortimente integriert, welche aktuell um neue elegante und moderne Dekore ergänzt werden. Ganz getreu dem Credo „Tradition trifft Innovation“ geht Parador in 2024 aber noch einen Schritt weiter und kleidet den beliebten Klassiker in ein bisher nicht dagewesenes Gewand: Als einziger Fußbodenhersteller bietet das Unternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Coesfeld im kommenden Jahr exklusiv die Möglichkeit, das Fischgrät-Muster mit PVC-freiem Vinyl und ihrem Designboden Modular ONE zu realisieren.

bild epr/Parador So schön wie eh und je: Seinen Ursprung fand die Fischgrät-Verlegung in den Adelshäusern des 15. und 16. Jahrhunderts. Heute feiert sie in modernen Wohnräumen ihr Comeback im neuen Gewand aus Vinyl.

Beide Böden zeichnen sich durch hohe Alltagstauglichkeit aus und ermöglichen daher eine Verlegung im gesamten Wohnbereich – sogar in Feuchträumen wie der Küche und dem Badezimmer. Trendtime 3, so der Name des Fischgrät-Vinyls, wird sowohl für die schwimmende Verlegung mit SPC-Trägerplatte als auch zum Verkleben in verschiedenen attraktiven Dekoren verfügbar sein. Und auch beim Modular ONE Fischgrät findet sich unter sechs facettenreichen Eiche-Dekoren garantiert die passende Nuance. Da es bei beiden Fußbodenvarianten keiner linken oder rechten Stäbe bedarf, kann die Verlegung ganz einfach im DIY-Verfahren von Heimwerken durchgeführt werden.

Mehr unter www.parador.de.

Die an diesem Objekt beteiligten Firmen empfehlen sich

bild

Parador GmbH

Weitere Berichte aus der Kategorie

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien