• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

16 Mai 2021

bildbildbildbild

Feuer mit allen Sinnen erleben

Der Blick in die Flammen einer modernen Holzfeuerstätte wirkt entschleunigend

01.03.2021

titel

djd/www.kachelofenwelt.de/Ganz

titel

djd/www.kachelofenwelt.de/Camina Schmid

titel

djd/www.kachelofenwelt.de/Camina Schmid

Beitrag teilen

Gemütlichkeit nach Wunsch

Die moderne „Lagerfeuerromantik“ im Wohnbereich ist sehr beliebt. Immer wieder gibt es neue Details und spezielle Nuancen, die den Charme eines Kachelofens, Heizkamins oder Kaminofens im wahrsten Sinne des Wortes befeuern. Das Erlebnis fängt schon mit dem Entfachen an: Die Augen und die Nase nehmen die Struktur und den Duft der Holzscheite wahr, die Vorfreude auf die Flammen und Behaglichkeit steigt. Dank neuer Techniken muss man sich nicht lange gedulden, bis das Feuer wie gewünscht flackert und sich die Wärme verteilt. Die Flammen lassen sich durch innovative Steuerungen beeinflussen – schnell, flexibel und gezielt. Immer startbereit, wenn sich die Familie bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wein am Kachelofen, Heizkamin oder Kaminofen trifft. Fachbetriebe der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft e.V. (AdK) informieren darüber, welche moderne Holzfeuerstätte sich für welche Umgebung besonders anbietet und wie die persönlichen Wünsche mit Blick auf das Design und die Technik am besten erfüllt werden können. 

Empfehlungen vom Fachbetrieb

Neben ihrer zukunftsweisenden Technik bieten moderne Holzfeuerstätten noch viele weitere Vorteile, das Feuer auf eine persönliche Art zu spüren und zu genießen. Empfehlungen dazu geben qualifizierte Ofen- und Luftheizungsbauer – Adressen von Fachbetrieben und Kontaktmöglichkeiten unter www.kachelofenwelt.de. Sie wissen, wie sich das Flair eines Kachelofens, Heizkamins oder Kaminofens schön und nachhaltig verteilt – ein Aspekt, der gerade an längeren Abenden sehr wichtig ist.

Weitere Berichte aus der Kategorie

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien